Industrie und Herstellung: hier finden Sie die Info

Wichtige Eckpunkte des VIP Limousinenservice

by Tyler Johnston

Zu jeder Gelegenheit gehört das passende Luxusautomobil, ohne es selbst anzuschaffen oder zu fahren. Davon träumt jeder. Oft nehmen auch Geschäftsleute und Politiker den VIP Limousinenservice in Anspruch. Kommt es auf die Sicherheit an, stehen gepanzerte Fahrzeuge hoch im Kurs. Sie werden von speziell ausgebildeten Fahrern chauffiert, die auf Anfrage die Funktion des Bodyguards übernehmen. Für diesen Zweck verfügen sie über eine Waffe sowie den notwendigen Waffenschein. Wer seinen exklusiven VIP Limousinenservice schnell und zuverlässig buchen möchte, kann es vertrauenswürdig im Internet tun.

Egal ob vom Flughafen oder der Bahn, der Chauffeur erwartet seinen Gast mit ausgesuchter Höflichkeit. Nachdem er das Gepäck im ausgewählten Fahrzeug verstaut hat, kann der Kunde jedes Ziel bestimmten. In Abhängigkeit zum gebuchten Paket sind Strecken von zwanzig bis tausend Kilometern kein Problem. Die obligatorische Diskretion wird immer gewahrt. Dazu kommt die exklusive und luxusorientierte Betreuung, die keine Wünsche offen lässt. Ein Shopping-Assistent führt durch die angesagten Geschäfte, unterstützt bei der Auswahl und trägt die Taschen zum Fahrzeug. Als Limousinen kommen nur die neuesten Modelle in ihrer fortschrittlichsten Ausführung in Frage. Gefällt ein Oldtimer, dann wird er zeitnah bereitgestellt und nachträglich nach den Vorstellungen des Kunden ausgestattet.
Hochzeitsgesellschaften können auf zielgerichtete Tarife zurückgreifen. Hier spielt die in Anspruch genommene Limousine sowie der zur Verfügung gestellte Luxus eine zentrale Rolle. Ferner benötigt der Service die Anzahl der eingeladenen Personen sowie deren Vorlieben, die im Angebot berücksichtigt werden können.

Möchte der Gast vom Flugfeld abgeholt werden, ist dieses in vielen Fällen ebenfalls möglich. Das Unternehmen benötigt dazu eine Erlaubnis zur Befahrung des Vorfeldes. Meistens bringen sie ihre Auftraggeber auch zu länderübergreifenden Fahrzielen. Sehr beliebt sind die Stretchlimousinen. Sie sind für ihre Beinfreiheit bekannt. Lederpolsterung und Sitzheizungen zählen ebenfalls zu den selbstverständlichen Ausstattungsmerkmalen. Dazu kommen Getränke und Snacks aus der Boardbar. Soll es der neueste Spielfilm sein, dann stehen sowohl ein Blu-Ray-Player als auch ein WLAN-Anschluss bereit.

Der Transfer von Flughafen zu Flughafen bietet viele Vorteile. So stellt der VIP Limousinenservice, zum Beispiel von DeNobilis GmbH, eine persönliche Assistenz bereit, die selbstverständlich in der Sprache des Gastes versiert ist. Hier kommen sowohl Damen als auch Herren unterschiedlichen Alters zum Einsatz, die jeweils über ein vorbildliches Benehmen verfügen. Um für alle Individualitäten gerüstet zu sein, kann eine zweite oder dritte Limousine als Ersatz benötigt werden. Einige Anbieter kombinieren ihren Service mit der VIP-Lounge. Muss der Gast bei seiner Abreise einen Zeitabschnitt überbrücken, findet er in der Lounge neben vielerlei Speisen und Getränken das von ihm bevorzugte Ambiente. In einigen Fällen steht auch die Superior Suite zur Wahl. Tätigt er zahlreiche und wertvolle Einkäufe, organisiert der Mitarbeiter des VIP Limousinenservice die zielgerichtete Zollabwicklung.

Teilen